Datenschutz

Privatsphäre und Datenschutz

Schön, dass Sie sich für unsere Website und deren Inhalte interessieren. Da uns der Schutz Ihrer Privatsphäre sehr wichtig ist, möchten wir Sie im Folgenden über unseren Umgang mit Ihren Daten informieren.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Beim Besuch unserer Website, sind Angaben zu Ihrer Person nicht zwingend erforderlich. Wir speichern jedoch Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z. B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Wir werten diese Daten ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes aus, ohne dass ein Rückschluss auf Ihre Person möglich ist.

Wenn Sie eines unserer Produkte bestellen, ein Kundenkonto eröffnen oder sich für unseren Newsletter registrieren wollen erheben wir Ihre personenbezogenen Daten soweit Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung freiwillig mitteilen. Die so von Ihnen mitgeteilten Daten werden wir ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung nutzen, sofern Sie uns eine weitergehende Nutzung nicht gesondert gestattet haben. Haben Sie die bestellte Ware und wir im Gegenzug den vereinbarten Kaufpreis erhalten, werden Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, so dass eine weitere Verwendung nur erfolgt, wenn Sie ausdrücklich eingewilligt haben. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Verwendung von Cookies

Wir arbeiten mit Cookies, um Ihren Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und Ihnen die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sog. Sitzungs-Cookies werden dabei nach mit Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht. Sog. persistente Cookies hingegen verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sollten Sie dies nicht wünschen, stellen Sie Ihren Browser bitte so ein, dass dieser Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie einzeln über deren Annahme entscheiden können. Alternativ können Sie die Annahme von Cookies mittels Einstellung Ihres Browsers für bestimmte Fälle oder generell ausschließen, was sich aber auf die Funktionalität unserer Website auswirken kann.

Weitergabe personenbezogener Daten
Ihre personenbezogenen Daten geben wir an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut bzw. an den im Bestellprozess gewählten Zahlungsdienstleister weiter.

Auskunftsrecht
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Ansprechpartner für Datenschutz
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:
HapaTeam Handelsges. mbH, Goethestraße 11, 85386 Eching, +49 89/37995730, info@hapa-team.de

Datensicherheit
Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess mittels SSL verschlüsselt über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Webanalyse
Auf dieser Website werden durch Google Analytics, einem Webanalysedienst des Anbieters Google, Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet.

Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine E-Mail an info@lhapa-team.de widersprechen.

Nutzer einer Website, die nicht möchten, dass ihre Daten von Google Analytics erfasst werden, können das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics installieren. Dieses Add-on weit das auf Websites ausgeführte JavaScript von Google Analytics (ga.js, analytics.js und dc.js) an, das Senden von Informationen an Google Analytics nicht zu gestatten.

Falls Sie Google Analytics deaktivieren möchten,  rufen Sie https://tools.google.com/dlpage/gaoptout auf und installieren Sie das Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics für Ihren Browser. Detaillierte Informationen zur Installation und Deinstallation des Add-ons erhalten Sie in den relevanten Hilferessourcen für Ihren Browser.

Browser- und Betriebssystem-Updates können dazu führen, dass das Add-on zur Deaktivierung nicht mehr wie vorgesehen arbeitet. Weitere Informationen zum Verwalten von Add-ons finden Sie direkt beim Hersteller Ihres Browsers.

Die neuesten Versionen von Internet Explorer laden gelegentlich das Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics, nachdem Daten an Google Analytics gesendet wurden. Falls Sie Internet Explorer verwenden, werden daher durch das Add-on Cookies auf Ihrem Computer installiert. Durch diese Cookies wird sichergestellt, dass jegliche erfasste Daten sofort vom Server, der die Daten erfasst hat, gelöscht werden. Stellen Sie sicher, dass Drittanbieter-Cookies nicht für Internet Explorer deaktiviert sind. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, werden diese Cookies innerhalb kurzer Zeit durch das Add-on zurückgesetzt, um sicherzustellen, dass Ihr Google Analytics-Browser-Add-on weiterhin uneingeschränkt arbeitet.

Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics verhindert nicht, dass Daten an die Website oder an andere Webanalyse-Dienste gesendet werden.