Kurzreview zum Samyang 24mm f3.5 Tilt-Shift Objektiv

0
215
Beispielkollage Samyang Tilt-Shift

Tilt Shift Alternative Samyang 24mm f/3.5 Tilt-Shift Objektiv vs. Canon TS-E 24mm f/3.5L Tilt-Shift Objektiv

Frage: Macht es überhaupt Sinn ein originales 24mm Canon Shift mit der vergleichsweise günstigen Tilt Shift Alternative von Samyang zu vergleichen? Sicher war ich mir nicht, skeptisch war ich zudem. Beim Auspaken der Samyang Optik viel mir zwar direkt die griffige und solide Verarbeitung auf, jedoch war ich verwundert über die Größe. Das Canon ist bei gleicher Brennweite und identischer Maximalblende um einiges kompakter, dafür im Durchmesser etwas dicker.

Beim ersten Anschluss an meine Canon 5d MK III viel mir dann direkt auf, das das Samyang Shift leider nur eine starre Blende hat. Das Canon Shift verfügt über eine Automatische Blende, wodurch das Fokussieren immer durch die komplett geöffnete Blende funktioniert. Die Blende also nicht vor dem Fokussieren durch drehen des Blendenringes geöffnet werden muss. AF haben beide nicht, was bei einem Tilt/Shift Objektiv auch wenig Sinn macht.

„Rückblickend muss ich nun zugeben, dass die manuelle Blende auch nicht wirklich ein Nachteil ist.“

Skeptisch nahm ich das Samyang mit auf eine Location und musste zu meinem Erstaunen feststellen, dass es eine tolle Schärfeleistung liefert und die Fotos einen faszinierenden Qualitätsvorsprung gegenüber denen des alten Canon TS-E (Serie I) Objektives haben.

Bilduntertitel – Deutlich zu sehen: im Vergleich die Detailzeichnung der Goldenen Schale und des Magazintitels auf dem Glastisch.

24mm-shiftted_klein Canon24Shifted_klein

Beim Vergleich der Funktionen fällt dann ein enormer, zusätzlicher Vorzug auf: Die Tilt Funktion des Samyang lässt sich beliebig gegen die Shift Funktion verdrehen, sodass auch Shift und Tilt Bewegungen in der gleichen Achse möglich sind. Das ist ein riesen Vorteil gegnüber meinem Canon, das nur entgegengesetzt der Shift-Achse tiltbar ist. Diese Funktion ermöglicht es die Schärfe in die Tiefe des Bildes zu legen und so bei entsprechender Blendenöffnung ein beinahe komplett scharfes Bild über einen weiten Bereich zu erhalten.

Bilduntertitel – Bei gleichbleibener Schärfe der Tischschale und der Tischlampe gewinnt der Bildband im Vordergrund deutlich an Schärfe.

24mm-shift-klein Canon24Shift_klein

Fazit: Ich bin von einem tollen Produkt überzeugt worden, dem ich wirklich skeptisch gegenüber stand. Der Nachteil einer starren Blende, die zum exakten Fokusieren immer wieder manuel geöffnet werden muss, fällt im Vergleich der tollen Vorzüge so gering ins Gewicht, das ich nun mein Canon TS-E ausmustere und in Zukunft auf das Samyang 24mm f/3.5 Tilt-Shift setzen werde. Ergo eine super  und obendrein günstige Tilt Shift Alternative.“

Samyang24Sonneblende_klein 24mm1komma4_klein

Valery Kloubért: Für den Fotografen Valéry Kloubert ist Licht nicht nur eine Konstante sondern auch der wichtigste Bestandteil eines Portraitfotografen. Seit seinem 13. Lebensjahr liebt Valéry Kloubert die Fotografie. In der Schulzeit erarbeitete er sich als Bildjournalist und Fotograf sein erstes Equipment.

Später deckte er in England einen nationalen Skandal an britischen Schulen auf und verbrachte mit 20 seine Wehrpflicht als Fotograf und „Hofberichterstatter“ der Bundeswehr und des Verteidigungsministers in Deutschland, Jugoslawien, Ungarn, Rumänien und Wales.

People, Produkt und Portraitfotografen begleitete er als Assistent und entwickelte dabei seine Vorliebe für natürlich inszenierte Portraits, lernte den Umgang mit sämtlichen analogen Kamerasystemen professioneller Fotografen und die Umsetzung anspruchsvoller Layouts. Valéry Kloubert fotografiert seit 1993 von Köln und Düsseldorf aus und gestaltet Werbekampagnen, Editorials und Imageportraits für Kunden wie: Audi, Afri Cola, Axe, Electronic Arts, EMI Music, Hornbach, Karlsberg, Randstad, Sony, Deutsche Telekom. Dabei portraitiert er für seine Kunden zahlreiche Stars und Prominente.

Weiterhin arbeitet er auch als Bildjounalist und portraitiert Personen des Zeitgeschehens, hauptsächlich aus der Wirtschaft, für zahlreiche nationale und internationale Magazine und Zeitungen.

* abgewandelt aus Albert Einsteins Relativitätstheorie

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here