Das neue Tokina opera 50mm F1.4 FF Objektiv für Canon- und Nikon Vollformatkameras

0
6155
Das neue Tokina opera 50mm F1.4 Objektiv
Das neue Tokina opera 50mm F1.4 Objektiv

Das Tokina opera 50mm F1.4 FF ist die erste Festbrennweite der Premium-Objektivserie „opera“ für Vollformat-DSLR-Kameras der Spitzenklasse von Canon (EF) und Nikon (F) und ist ab Ende Oktober im Handel erhältlich.

Mit dem Debüt des opera 50mm F1.4 FF bringt Tokina im Oktober eine neue Serie von Vollformatobjektiven der nächsten Generation für hochauflösende High-End-DSLR-Kameras an den Start. Neben der Tokina AT-X-Serie positioniert sich das neuen opera-Lineup als Premium-Vollformat-Serie, die schon in Kürze mit weiteren Modellen sukzessive ausgebaut wird.

Voller interessanter Details: das neue Tokina opera 50mm F1.4 Objektiv
Voller interessanter Details: das neue Tokina opera 50mm F1.4 Objektiv

Das 50mm-Objektiv ist eine technologische Neuentwicklung von Tokina und wurde in allen Bereichen des optischen und elektronischen Designs für die aktuellen Vollformat-DSLR-Kameras von Nikon und Canon optimiert. Beim opera kommt ein ringförmiger Ultraschallmotor im Autofokus-Antriebsmodul sowie eine neu entwickelte Tokina ELR-Beschichtung zum Einsatz. Das Objektiv ist wirksam abgedichtet, sodass Staub und Feuchtigkeit nicht in das Gehäuse gelangen können.

Hervorragende optische Leistung und natürliches Bokeh

Natürliches, weiches Bokeh
Natürliches, weiches Bokeh

Zur effektiven Unterdrückung von Aberrationen sowie für optimale Schärfe über das gesamte Bild hinweg, besteht die optische Konstruktion des Tokina opera 5omm F1.4 FF aus drei SD-Linsenelementen (Super-Low Dispersion) sowie einem asphärisches Glaselement in der Rückfokussierungslinsengruppe. Runde Blendenlamellen sorgen für ein natürlich schönes Bokeh und die im Mount integrierte elektrische Membran ermöglicht eine bessere und genauere Blendensteuerung. Durch die konstante AF-Leistung vom Nahbereich bis Unendlich, gepaart mit einer hervorragenden Bildschärfe bis in den Randbereich, auch bei Offenblende, ist dieses Objektiv für eine Vielzahl von fotografischen Genres und Aufgaben bestens geeignet und holt das Maximum an Abbildungsleistung aus modernen DSLR-Vollformatkameras heraus.

Exklusive Tokina ELR-Beschichtung der nächsten Generation

Neuartige Beschichtung minimiert Geisterbilder und Flares in stark beleuchteter Umgebung
Neuartige Beschichtung minimiert Geisterbilder und Flares in stark beleuchteter Umgebung

Mit der exklusiv für die opera-Serie neu entwickelten Tokina ELR (Extremely Low Reflection) Beschichtung wird der durchschnittliche Lichtreflexionsgrad im sichtbaren Lichtspektrum im Vergleich zur Leistung einer herkömmlichen Beschichtung stark reduziert. Durch diese Technologie werden Geisterbilder und Flares auch in stark beleuchteter Umgebung deutlich minimiert.

Objektivabdichtung gegen eindringenden Staub und Feuchtigkeit

Optimiert für moderne High-End-DSLR-Kameras von Canon und Nikon
Optimiert für moderne High-End-DSLR-Kameras von Canon und Nikon

Das Objektiv ist an insgesamt acht Verbindungsstellen abgedichtet, sodass Staub und Feuchtigkeit nicht in das Gehäuse eindringen können. Bei Verwendung mit einer ebenfalls abgedichteten DSLR-Kamera, kann mit dem opera auch bei ungünstigen Aufnahmebedingungen, wie Nieselregen oder feuchtem Nebel, problemlos gearbeitet werden.

* Die abgedichtete Konstruktion zielt darauf ab, die Staub- und Wetterbeständigkeit des Produkts zu verbessern, garantiert aber nicht, dass die Linse vollständig staubabweisend und wasserdicht ist.

Fokusring-Rotation

Die Richtung der Fokusringrotation des Tokina opera 5omm F1.4 FF entspricht der der originalen Nikon- und Canon-Objektive.

Gegenlichtblende mit Filterbedienfenster

Sonneblende mit Filterbedienfenster
Sonnenblende mit Filterbedienfenster

Die im Lieferumfang des opera 50mm F1.4 FF enthaltene Gegenlichtblende BH-726 verfügt über ein spezielles Filterfenster, das in das Design integriert ist. Wenn das Fenster geöffnet wird, hat der Benutzer Zugang zum Filter, so dass er den Polfilter oder einen anderen Rotationsfilter auch bei angesetzter Gegenlichtblende drehen kann.

Leises und präzises AF-Antriebsmodul

Um einen schnellen und genauen AF zu gewährleisten, verfügt das Tokina opera 5omm F1.4 FF über einen leistungsstarken, ringförmigen Ultraschallmotor für einen nahezu geräuschlosen Betrieb. Eine Vielzahl von Aufnahmen, die früher unmöglich schienen, können nun mit diesem Objektiv realisiert werden.

Verfügbarkeit & Preis

Das Tokina opera 50mm F1.4 FF ist ab Ende Oktober zum Preis von 979 Euro (UVP) im Handel erhältlich.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Technische Details

Hersteller Tokina
Modell Opera 50 mm 1.4 FF
Preis (UVP) 979,00 EUR
Bajonettanschluss Canon EF, Nikon F
Brennweite 50,0 mm
Lichtstärke (größte Blende) F1,4
Kleinste Blendenöffnung F16
Sensorgröße Kleinbild/Vollformat
Linsensystem 15 Linsen in 9 Gruppen
inkl. ED und asphärische Linsen
Anzahl Blendenlamellen 9
Naheinstellgrenze 0,40 Meter
Bildstabilisator vorhanden nein
Autofokus vorhanden ja
Wasser-/Staubschutz ja
Filtergewinde 72 mm
Abmessungen (Durchmesser x Länge) 80 x 107,5 mm
Objektivgewicht 950 g

 

Fotos: René Schubert, Tokina, Unsplash