Tokina Opera 1,4/50 mm FF

0
3050
Tokina Opera 1,4/50 mm - verfügbar pünktlich zur Lavendelblüte im Sommer
Tokina Opera 1,4/50 mm - verfügbar pünktlich zur Lavendelblüte im Sommer

Kurzpreview: Auf der Fotomesse CP+ in Japan zeigte Tokina mit dem 1,4/50 mm FF das erste Wechselobjektiv der neuen Premiumserie Tokina Opera.

Dieses erste Objektiv der ab Sommer verfügbaren Opera-Reihe ist ein Vollformatobjektiv für High-End-DSLR-Kameras und wurde speziell für hochauflösende Kamerasensoren entwickelt.

Bokeh-Monster und abgedichtet gegen Feuchtigkeit und Staub
Bokeh-Monster, abgedichtet gegen Feuchtigkeit und Staub. Streulichtblende mit Fenster zur Bedienung von Drehfiltern.

Als Anschlussvarianten werden Canon EF und Nikon F zur Verfügung stehen. Die Nikon-Variante wird erstmals bei Tokina eine elektronische Blendensteuerung mit Membran-Mechanismus besitzen. Die Richtung der Fokusringrotation passt dabei zu den Originalobjektiven von Nikon und Canon.

Das Tokina Opera, vorgestellt auf der CP+ 2018 in Japan
Das Tokina Opera, vorgestellt auf der CP+ 2018 in Japan

Das Tokina Opera 1,4/50 mm FF ist vollständig gegen Nässe und Staub abgedichtet. Die Streulichtblende BH-726 besitzt als Besonderheit ein Fenster zur Bedienung von Drehfiltern.

Ausführlichere Informationen, beispielsweise bezüglich des optischen Aufbaus, sind bislang noch nicht bekannt und liefern wir nach, sobald verfügbar.

Folge uns auf Facebook und Instagram

Händleranfragen unter: contact@hapa-team.de

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken