Das neue Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm F0.95 Objektiv für Leica M

0
9586
Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm f/0.95 Objektiv für Leica M
Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm f/0.95 Objektiv für Leica M | Foto: Richard Wong

Wer ein Leica-kompatibles Objektiv mit ästhetischem Bokeh und hoher Bildqualität schon bei Offenblende sucht, wird beim Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm F0.95 fündig. Das beliebte 50mm F0.95 Objektiv wurde speziell für Leica M Kamerasysteme überarbeitet und unterstützt auch deren Range Finder Fokussystem. Das Objektiv ist zudem mit Autofokus-Adaptern von Drittanbietern kompatibel, mit denen Nikon Z- oder Sony FE-Kamera-Besitzer in den Genuss eines AF-Systems kommen. Das Objektiv begeistert mit einer extremen Lichtstärke von F0.95, die kreatives Freistellen von Porträts und Objekten sowie beste Low-Light-Performance verspricht.

Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm f/0.95 Objektiv für Leica M
Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm f/0.95 Objektiv für Leica M | Foto: ZhengXiaoHan

ZhongYi ist es bei diesem besonderen Objektiv für den Leica M-Mount gelungen, eine hohe Abbildungsleistung mit einen charakterstarken Bokeh zu kombinieren.

So erscheint „Available Light“ in einem neuem „Licht“ und ermöglicht ambitionierten Fotografen mehr Möglichkeiten der persönlichen Feinabstimmung.

Das optische Design des 50mm Speedmaster ermöglicht bereits bei Offenblende f/0,95 messerscharfe Foto- und Filmaufnahmen im Bildzentrum.

Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm f/0.95 Objektiv für Leica M
Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm f/0.95 Objektiv für Leica M | Foto: Bastian Kratzke

Die große Blende von f/0,95 macht das Objektiv zu einem der schnellsten Objektive für den Leica M-Mount auf dem Markt. Durch leichtes Abblenden erhält man scharfe Aufnahmen bis zum Rand.

Ein sorgfältig entwickeltes Optiksystem mit elf Elementen in acht Gruppen, mit einem HRI-Element (High Refractive Index) und UD-Elementen (Ultra-Low Dispersion), minimiert wirksam chromatische Aberrationen und liefert eine beeindruckende Bildqualität.

Neun abgerundete Blendenlamellen sorgen dabei für ein extrem weiches und diffuses Bokeh.

Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm f/0.95 Objektiv für Leica M
Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm f/0.95 Objektiv für Leica M | Foto: Richard Wong

Seine Stärken spielt dieses lichtstarke Objektiv besonders in den Bereichen Porträt, People, Reportage und Streetfotografie aus und man erhält atemberaubende Aufnahmen von besonderem Flair.

Es bietet ein hohes Maß an Kontrolle über die Schärfentiefe, um Motive extrem vom Hintergrund zu isolieren und selektive Fokuseffekte zu erzielen.

Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm f/0.95 Objektiv für Leica M
Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm f/0.95 Objektiv für Leica M | Foto: Bastian Kratzke

Auch Filmer kommen voll auf ihre Kosten, denn die stufenlos einstellbare Blende und die präzise manuelle Fokussierung sind ein Garant für qualitativ hochwertige Aufnahmen – auch unter schwierigsten Lichtbedingungen.

Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm f/0.95 Objektiv für Leica M
Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm f/0.95 Objektiv für Leica M | Foto: Richard Wong

Das Handling des Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm f/0.95 für Leica M ist hervorragend. Das hochwertige Gehäuse der 675 Gramm schweren Linse besteht aus Metall.

Der Blendenring lässt sich von Blende 0.95 bis Blende 16 stufenlos verstellen (ohne das für das Filmen eher hinderliche Einrasten) und befindet sich im Gegensatz zu anderen Objektiven zugunsten einer komfortablen Bedienung nahe der Frontlinse.

Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm f/0.95 Objektiv für Leica M
Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm f/0.95 Objektiv für Leica M | Foto: WenTaiDaiShu

Der Fokusring ist nicht zu leichtgängig, was bei einer derart großen Offenblende von 0.95 besonders wichtig ist.

Ein zufälliges Verstellen wird damit verhindert, da hier nur wenige Millimeter darüber entscheiden, ob die Aufnahme scharf oder unscharf wird.

Für eine komplette Bewegung des Fokuspunktes von nah bis unendlich braucht es ca. eine halbe Umdrehung.

Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm f/0.95 Objektiv für Leica M
Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm f/0.95 Objektiv für Leica M | Foto: Bastian Kratzke

Die Freistellung des Objektivs ist dabei atemberaubend und sorgt für ein extrem cremiges Bokeh, was besonders schmeichelhaften Porträts sehr entgegenkommt.

Wer es hingegen extrem scharf mag, kommt bei Blende f5,6 voll auf seine Kosten, dem SweetSpot dieser Optik.

Außergewöhnliche Nachtfotografie

Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm f/0.95 Objektiv für Leica M
Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm f/0.95 Objektiv für Leica M | Foto: WenTaiDaiShu

Die große Blende ist auch für die Nachtfotografie wie maßgeschneidert.

Mit hoher Schärfe und hervorragender Coma-Korrektur erzeugt es brillante Aufnahmen bei wenig Licht – und das bei voller Unterstützung des Leica Range Finder- Fokussystems.

Autofokus mit Hilfe von mit Drittanbieter-Adaptern

Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm f/0.95 Objektiv für Leica M
Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm f/0.95 Objektiv für Leica M | Foto: Richard Wong

Für Nikon Z- und Sony E-Mount-Kameranutzer gibt es diverse Autofokus-Adapter auf dem Markt, die dieses manuelle Leica M-Mount-Objektiv in ein Autofokusobjektiv verwandeln. Möglich macht dies der kurze Flanschabstand der Leica M-Halterung.

Sowohl der Megadap Adapter MTZ11 als auch der Techart Adapter TZM-01/LM-EA7 werden unterstützt. Die Adapter ermöglichen die AF-Fokusmodi AF-S, AF-C, AF-F sowie die Gesichts-/Augenerkennung mit IBIS-Stabilisator, was die Fokussierung mit diesem f/0.95 Objektiv an Nikon Z- und Sony E-Mount-Kameras besonders komfortabel macht.

Produkt-Highlights

Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm f/0.95 Objektiv für Leica M
Edel im Leder-Case: Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm f/0.95 Objektiv für Leica M
  • Für Leica M
  • Traumhaftes Bokeh
  • Hohe Bildqualität schon bei Offenblende
  • Mehrfach vergütete Glaselemente
  • Stufenlose Blendeneinstellung und
  • Geräuschlose Fokussierung für Filmer
  • Farben Schwarz und Silber

 

Technische Details

Zhongyi Mitakon Speedmaster 50mm f/0.95 Objektiv für Leica M

  • 50mm Brennweite
  • Gewicht: 675 Gramm
  • Aufnahmewinkel: 46,7°
  • Filtergewinde: 67mm
  • 11 Elemente in 8 Gruppen
  • 9 Blendenlamellen
  • Mindestabstand: 100 cm
  • Manueller Fokus
  • Blende: f/0,95 – 16
  • Naheinstellgrenze: 50cm
  • Vollformat
  • Abmessungen: 75×88 mm

Verfügbarkeit und Preis

Das Objeltiv ist in Kürze bei uns erhältlich. Über Preis und Startdatum informieren wir dich rechtzeitig auf der HapaTeam Facebook-Seite.

▶ Mitakon-Objektive findest du im Hapa-Shop